Kostenloser Benchmark

So wirken
E-Mail-Newsletter in der
Energiewirtschaft

Jetzt Whitepaper herunterladen

Newsletter sind nach wie vor eines der wirkungsvollsten Marketingwerkzeuge. Sie sind kostengünstig, schnell zu versenden, landen direkt und unmittelbar beim Adressaten und verlinken zu sämtlichen Kanälen. Nur klingt es einfacher als es ist – ein erfolgreicher Newsletter will gut geplant, strategisch ausgerichtet und an die richtige Zielgruppe adressiert sein.

Der Newsletter-Benchmark für die Energiewirtschaft

Die Kunden von Energieversorgern haben ganz eigene Ansprüche und Ziele. Aus diesem Grund hat trurnit die Erfolgsfaktoren von E-Mail-Newslettern aus der Energiebranche im Jahr 2017 analysiert. Dem Branchen-Benchmark liegen rund 571 000 E-Mail-Newsletter, die in 362 verschiedenen Ausgaben in Deutschland und der Schweiz versendet wurden, zugrunde.

Sie wollen den Erfolg Ihres Newsletters steigern?

Dann nutzen Sie die Benchmark-Resultate für die Optimierung Ihrer zukünftigen Newsletter. Sie erhalten einen Überblick über KPIs, Optimierungsvorschläge und die besten Tipps für einen garantiert gelungenen Newsletter.

trurnit Whitepaper Newsletter Benchmark

Mit dem Whitepaper erhalten Sie

  • Die wichtigsten Newsletter-Zahlen und -Statistiken im Überblick
  • Eine Auswertung aller relevanten KPI
  • Empfehlungen zu Ihrer Zielgruppe
  • 10 Top-Tipps für performantere E-Mail-Newsletter

Ja, ich will den kostenlosen Branchen-Benchmark erhalten!

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Whitepaper „E-Mail-Newsletter: EVU-Branchen-Benchmark 2017“!

Den Abonnenten unseres monatlichen Newsletters „trurnit News“ stellen wir das Whitepaper gern zum Download zur Verfügung. In Kürze erhalten Sie eine Mail mit dem Aktivierungslink für das Abo. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Nach der Bestätigung erhalten Sie umgehend den Link zum Download des Whitepapers.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Vielen Dank.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren